Filtrierende Halbmaske FFP2 zum Schutz gegen Partikel

Filtrierende Halbmaske FFP2 zum Schutz gegen Partikel

Personenschutz unter gefährlichen und gesundheitsgefährdenden Bedingungen


  • Filtrierende Halbmaske MEDIsyntex RM22 dient zum Schutz gegen Aerosole aus fester oder flüssiger, nicht leicht flüchtiger Partikel
  • Zuverlässiger Schutz vor biologischen Stoffen – Bakterien, Viren, Pilze
  • Anwendung in allgemeiner Produktion, bei den Montage- und mechanische Arbeiten, Reinigung, Metallbearbeitung sowie Transport
  • Schutzklasse FFP2 NR geprüft nach EN 149:2001 + A1:2009 und in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/425, (Konformitätserklärung hier verfügbar)

  • CE
  • EN 149


Ihre
Preisanfrage